Einsatz 13 - 21.07.2016

Einsatzstichwort: Feuer, Kabelbrand in Doppelhaushälfte
Alarmzeit: 16.05 Uhr
Einsatzort: Dr.-Jahn-Straße, Lichtenau, OT Ottendorf
Fahrzeuge: TLF 16/25, FF Ottendorf: LF 8/6, FF Krumbach: TSF-W


Am Donnerstagnachmittag wurden die Kameraden von drei Ortsfeuerwehren zu einem Kabelbrand auf der Dr.-Jahn-Straße gerufen.
Im Gebäude fand der erste Angriffstrupp eine verbrannte Verteilerdose.
Die Besatzung des TLF kontrollierte die Umgebung der Verteilerdose mit der Wärmebildkamera und stellte kein weiteres Feuer fest.
Nachdem kein Feuer mehr gefunden wurde konnten die Kameraden alle wieder in ihre Standorte zurückkehren.

 

Letzter Einsatz

Nr. 60
16.11.2020
17.17 Uhr
automatischer Meldereinlauf,
Brunnenstraße

Aktuelles

Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren