Einsatz 15 - 29.07.2016

Einsatzstichwort: Feuer, brennender Pkw
Alarmzeit: 09.38 Uhr
Einsatzort: BAB4, Raststätte Auerswalder Blick, Fahrtrichtung Chemnitz

Fahrzeuge: VRW, TLF 16/25, FF Auerswalde: LF 8/6


Ein auf der Raststätte Auerswalder Blick befindlicher Citroen hatte durch einen technischen Defekt im Motorraum Feuer gefangen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte der Motor in voller Ausdehnung. Mit der Schnellangriffsleitung des TLF konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Anschließend wurde der Motorraum mit der Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Letzter Einsatz

Nr. 60
16.11.2020
17.17 Uhr
automatischer Meldereinlauf,
Brunnenstraße

Aktuelles

Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren