Einsatz 12 - 29.05.2017

Einsatzstichwort: Verkehrsunfall, auslaufende Flüssigkeiten
Alarmzeit: 09.58 Uhr
Einsatzort: Verkehrsunfall S200 Richtung Mittweida
Fahrzeuge: TLF 16/25


Ein Frontalunfall zwischen zwei PKW´s war der Auslöser für den Verkehrsunfall auf der Kreuzung der Staatstraße S200 und der Autobahnauffahrt Chemnitz-Ost in Fahrtrichtung Chemnitz.
An der Einsatzstelle wurden durch die Kameraden des Tanklöschfahrzeuges die ausgelaufenen Betriebsmittel der beiden verunfallten Autos mit Bindemittel abgebunden. Nachdem das Bindemittel aufgebracht war, übergeben die Einsatzkräfte die Einsatzstelle an die Polizei und die Straße wurde durch ein Spezialfirma gereinigt.

Letzter Einsatz

Nr. 60
16.11.2020
17.17 Uhr
automatischer Meldereinlauf,
Brunnenstraße

Aktuelles

Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren